ALMA DE JEREZ: ARBEQUINA UND SELECTION

Die klimatischen Besonderheiten, die Eigenschaften des Bodens, in der sie beheimatet ist, der optimale Zeitpunkt Sie zu sammeln und die Pflege, die Sie erhält, sind essentiell. Mehrere Faktoren lassen eine kleine grüne Olive in der frühen Reifung (Arbequina) in ein Öl, der Farbe Gold ähnelnd und in Grüntöne verwandeln. Diese Veränderung nennt man Alma de Jerez Arbequina. Wir haben die vollständige Kontrolle über das Produkt und können den Herstellungsprozess von Anfang bis Ende verfolgen. Bei Alma de Jerez kombinieren wir die mechanisierte Produktion der Arbequina-Sorte mit der Exzellenz in der ganzheitlichen Produktion unseres Anwesens. Um diesen einzigartigen Saft herzustellen, werden die Oliven in der Nacht gesammelt. Die Gewinnung bei niedriger Nachttemperatur und die Prozedur des natürlichen Dekantierens in wenigen Stunden ermöglichen es uns, alle ursprünglichen Aromen des Öls und die Frische seiner Früchte zu bewahren. Um die Herstellung von nativem Olivenöl extra zu verstehen, muss man sich auf die Suche nach der besten Qualität und nach dem sensorischen Profil machen. Das lässt Alma de Jerez Selektion entstehen, ein unentbehrlicher Coupé in der Küche eines jeden Feinschmeckers. Dank der Einarbeitung der Sorte Arbosana, aromatischem Geschmack und stabiler Fettausbeute ist es möglich, in diesem EVOO Gleichgewicht und Komplexität zu erreichen.

SENSORISCHES PROFIL

Alma de Jerez Arbequina

ARBEQUINA

Ein intensiv fruchtiges Öl mit einer ausgewogenen Kombination von grünen und reifen Nuancen, ein Zeichen für die präzise Wahl des optimalen Reifemoments. Noten von reifen und grünen Früchten, die an frisch geschnittenes Gras und Tomaten erinnern, verleihen dem Öl Komplexität. Sowohl bittere als auch würzige Geschmäcksrichtungen werden asl angenehmempfunden. Desweiteren harmonisieren sie mit der Mandeleigenschaft; dann kommt erst richtig die Frische der grünen Nuancen, die bereits als Aroma wahrgenommen wurden, wieder zum Vorschein.

Alma de Jerez Arbequina
estrella sensorial de alma de jerez arbequina

SELECTION

Hochintensives fruchtiges Öl mit einer Dominanz von grünen Nuancen und Früchten, die auf eine frühe Ernte hindeuten. Die Wahrnehmung von Tomaten und aromatischen Kräutern sorgt für Ausgewogenheit in der Nase. In Bezug auf den Gaumen, ist es ein weiches Öl mit Lichtintensitäten von würzigen und bitteren Aromen, sowie ausgeprägten retro-nasalen Walnuss-Noten. Das positive Bananenattribut hat hohe Persistenz , was zur Erhöhung seiner Komplexität beiträgt.

OLIVEN HAINE

Siebenhundert Hektar in der fruchtbaren Landschaft von Jerez, in Torrecera, bilden ein ausgezeichnetes Klima von milden Wintern und Sommern. Diese Bedingungen erlauben eine langsame Reifung, was bedeutet, dass alle Aromen der Frucht besser konserviert werden.

DIE SÄULEN UNSERER PRODUKTION

Seit mehr als 30 Jahren kultivieren wir unser Land in El Jardín de Almayate und arbeiten mit größter Leidenschaft daran, erstklassige Produkte anzubieten. In El Jardín de Almayate besitzen wir fünf landwirtschaftliche Betriebe in Madrid, Sevilla, Torrecilla, Jerez de la Frontera und Malaga. Die Farmen erlauben uns, die modernsten und vielseitigsten Techniken für den Anbau von Getreide, Hülsenfrüchten, Zitrusfrüchten, Olivenhainen anzuwenden… Obwohl wir eine breite Palette von hochwertigen Sorten produzieren, ist unser Meisterstück zweifellos der Ranchiles Olivensaft, in Jerez de la Frontera. Die Säulen unserer Produktion ist die höchste Qualität, die vollständige Rückverfolgbarkeit und die vollständige Kontrolle des gesamten Prozesses vom Olivenbaum bishin zur Flasche.

MÜHLE

Im Herzen unserer Farm Ranchiles gelegen, erlaubt uns die Mühle, die lebenden Oliven schnell zu ernten. Dies ist ein großer Vorteil, da wir alle Eigenschaften der Frucht ablesen können. Wir extrahieren den Olivensaft immer kalt und mit kurzen Verarbeitungszeiten. So erhalten wir Öle, die alle Aromen und natürlichen Antioxidantien dieser tausendjährigen Frucht enthalten.
CONTACT US El Jardín de Almayate S.L. Finca Ranchiles Torrecera, Jerez de la Frontera (Cádiz) Phone: +34 917 454 620 Mobile: +34 658 830 426 e-mail address: info@almadejerez.es www.almadejerez.es

5 + 13 =

GESCHICHTE UND INNOVATION

Durch die Kombination von fortgeschrittenen mechanisierten Produktionstechniken, um die Sorte Arbequina mit unseren technisierten Arbosana Olivenernten zu erhalten, entstehen natürliche und einzigartige EVOOs. Aber es war nicht immer so, denn früher war die Farm eine Wiese, die für den Anbau der Reben bestellt wurde. Dank der Ankunft englischer Winzer in Jerez im neunzehnten Jahrhundert hat sich das geändert. Gegenwärtig sind es mehr als 700 Hektar, die in Betrieb sind. Andernthalb Millionen gepflanzte Olivenbäumen wurden in den superintensiven Arbequina-Anbau  umgewandelt. Hauptsächlich durch die Unterstützung von der Sorte Arbosana, um daraus einen reinen Olivensaft zu machen. Sie erfüllen die hohen Erwartungen eines überaus raffinierten und trainiertem Gaumen.

ÜBEREINSTIMMUNG

EINE MARKE VON
Addresse:FINCA RANCHILES CTRA Ca 3110 LA INA LA BARCA DE LA FLORIDA KM 16,5. CP: 11595 TORRECERA (JEREZ DE LA FRONTERA) CADIZ Telf: +34 91 745 46 20 Fax:91 745 46 21 Email: info@almadejerez.com